Home
Rezept für Ostertorte

Rezept für Ostertorte

Ostern steht bevor und aus diesem Grunde möchten wir gerne mit euch ein typisch spanisches Kuchenrezept, welches MONA DE PASCUA (Ostertorte) heißt, teilen:

ZUTATEN:

  1. 500gr MehlOstertorte
  2. 1/2 Teelöffel Salz
  3. 25gr Backhefe
  4. 150gr Zucker
  5. 60gr Butter
  6. 300ml Milch
  7. 1 Ei
  8. 15ml Orangenblütenwasser
  9. 1 Orangenschale

Zubereitung:

  1. Erhitze den Ofen auf 180 Grad.
  2. Mische Mehl und Salz in einer großen Schüssel und forme anschließend ein Loch in der Mitte.
  3. Füge Hefepulver, Zucker, Milch, Ei, Organgenschale, Orangenblütenwasser und den in Würfel geschnittenen Butter hinzu. Mische alles etwa 10 Minuten kräftig durch. Der Teig muss sehr dünn sein. Lasse den Teig anschließend eine Stunde ruhen und bedecke ihn mit einem Tuch.
  4. Teile den Teig in einzelne Stücke. Jedes Stück ist eine mona. Forme den Teig rundlich, somit kannst du ein Ei in der Mitte platzieren.
  5. Schlage ein Ei auf und beträufel die monas damit. Streue Zucker darüber und dekoriere die monas nach Belieben. Lasse den Teig für weitere 30 bis 40 Minuten ruhen.
  6. Danach kommt der Teig für 15 bis 20 Minuten in den Ofen.

 

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies