Home
Tapas-Tour und Bachata-Kurse

Tapas-Tour und Bachata-Kurse

Tapas-Tour

25/07/2018

 

Jede Woche organisiert die Elcano Schule etwas Besonderes für die Schüler. Diesmal konnten sie an der Elcano Tapas Tour und kostenlosen Bachata-Kursen teilnehmen! Veranstaltungen wie diese sind eine großartige Gelegenheit, neue Fremdsprachen zu üben und neue Informationen über andere Kulturen kennen zu lernen. Bereit zur Teilnahme versammelten sich die Schüler um 19.30 Uhr in der Schule, wo sie den Eintritt(8 Euro) bezahlen mussten. In diesem Preis waren Tapas und Getränke in jeder besuchten Bar enthalten, wie z.B. Tinto de Verano oder Bier.

 

 

Der erste Ort, den wir besucht haben, heißt Picador, wo sich alle Teilnehmer beim Essen der traditionellen Paella und beim Trinken erfrischender Getränke kennen lernen konnten.

 

 

 

 

 

 

 

Unsere zweite Station auf der Tour war das Restaurant Terranosa, wo wir köstliche Tapas wie zum Beispiel Patatas Bravas (frittierte Kartoffeln mit scharf gewürzter Mayonnaise) oder Ensaladilla Rusa (russicher Salat) probieren konnten.

 

 

 

 

 

Wie immer haben wir die Tour im Restaurant El Sentio beendet. Die Kellner begrüßten uns dort mit leckeren Tortillas de Patatas und Getränken nach Wahl.

 

 

 

 

 

Höhepunkt des Abends waren Bachata-Kurse am Ort Parabarap, wo wir die Grundchoreographie dieses lateinamerikanischen Tanzes erlernen konnten. Danach übten alle die gelernten Schritte beim Gesellschaftstanz.

 

 

 

 

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies